Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

 

Die Zukunft gehört unseren Kindern.

Schule kann anders sein - Wir sind ANDERS

 

Gut zu wissen!

G&B G&B

„Girls & Boys Day“ ist am 22.04.2021,

nehmt freiwillig teil!

______________________

unser Berufliches Gymnasium Gesundheit & Sozialwesen

hier alle Info´s

________________________________________

Unser "Sing DEINEN Song"-voting kann beginnen!

Voller Stolz und Begeisterung präsentieren wir - aus insgesamt 180 mutigen Einsendungen - die Top 25!

Song

Wähle nun deine beiden Favoriten hier

________________________________
Unsere GTA´s stellen sich vor: GTA Nähstübchen
GTA Nähen GTA Nähen

Nähstübchen ... weitere Info´s

GTA Leiterin: Frau Hadam

GTA Leiter: Frau Hadam Wilde Stichelei
Inhalt:
Im GTA Nähen soll den Schülern der Umgang mit Textilien, Nähmaschinen und Kurzwaren näher gebracht werden. Kreative Projekte entstehen zum Teil aus Ideen und Wünschen der Schüler. Es werden auch Angebote vorbereitet und Schnittmuster/ Anleitungen erstellt. Die Schüler trauen sich an neue Arbeitsschritte und sehen in ihren fertigen Projekten Erfolge.
Pädagogische Ziele:
In dem GTA Nähen wird die Kreativität, Ausdauer, Teamfähigkeit und das logisches Denken angesprochen. Ein Ziel ist es, die Schüler für das Handwerk der Schneiderei/ Näherei zu begeistern, die Förderung der Nachhaltigkeit ( upcycling) und den Mut sich an neue Aufgaben auszuprobieren.

_____________________________________________

Neue Informationen und Termine zur Berufsorientierung

findet ihr hier: Berufsorientierung

____________________________________

Macht mit! -  Mottowoche der Klasse 13

Mottowoche

_____________________________________

Rubrik: "Damals war's" 26.04.2017

Ein ganz besonderes Sportfest, mal ganz anders. Rollstuhl Rugby mit  www.inklusionindresden.de

Damals

 unter der Rubrik "Fotoalben" mehr...

_____________________________________________

Liebe Schüler und Schülerinnen,

hier findet ihr unseren Stunden- und Vertretungsplan.

Stunden- und Vertretungsplanordner

 

Die Zukunft gehört unseren Kindern.

Wir arbeiten nach dem Grundsatz des ganzheitlichen Lernens auf der Basis unseres reformpädagogischen Konzeptes. Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen die Kinder.

An unserer Schule kann der Hauptschulabschluss, der Realschulabschluss und das Abitur mit allgemeiner Hochschulreife erreicht werden.