Link verschicken   Drucken
 

   Schule kann anders sein. WIR SIND ANDERS

 

Mit allen Sinnen in den Orient abtauchen,

nathan

konnten die Schüler der Klasse 9 in der Einstiegsstunde zur Leselektüre "Nathan und seine Kinder" von Mirijam Pressler.

______________________________________

 

Leckere selbstgemachte Cheeseburger

 

burger

gab's auf der Übernachtungsparty der Klasse 8b.

 

klasse 8b

_________________________________________

Mit Autoren auf Augenhöhe -

am 28.09.18 zu Gast an unserer Schule

 

Lesung

Woher kommen meine Großeltern, woher kommt meine Familie? 

Diana Feuerbachs (links) Großeltern sind Ungarndeutsche. Die Autorin wandelt auf den Spuren ihrer Familie und erzählt in feinfühligen Episoden von Erinnerungen, Vergangenheit und dem Gefühl von Geborgenheit in der Küche ihrer ungarischen Tante.

Ein großes Dankeschön für die Organisation dieser Lesung geht an den Lauter-Leise e.V.

Die literarischen Thementage „Arrive!“ werden gefördert durch das Landesprogramm Weltoffenes Sachsen. Schirmherr ist Alexander Ahrens, Oberbürgermeister von Bautzen.

http://www.lauter-leise.de/arrive.html

__________________________________

 

Aus Kunstwerken werden Schablonen-Graffiti -

aus Schablonen-Graffiti werden Kunstwerke

 

graffiti1 graffiti 2

Schüler der Klasse 10 adaptierten Kunstwerke von V. van Gogh,

E. Munch, F. Marc, E.L. Kirchner und C.D. Friedrich

 

graffiti 4 graffiti 6 graffiti 3

 

 

 

 

Die Zukunft gehört unseren Kindern

Unsere Schule - ein Ort des Lebens und Lernens

Differenzierter Unterricht, offene Unterrichtsformen, Förderung jedes einzelnen Schülers und ganzheitliches Lernen sind nur einige Punkte unseres Schulkonzeptes.

Die Kinder stehen im Mittelpunkt unserer Schule.

Wir sind eine kleine Schule

  • in der Schüler den Haupt- und Realschulabschluss sowie das Abitur erreichen können  

  • in familiärer Lernumgebung

  • in Ganztagsform von 7.30 Uhr bis 15.20 Uhr

  • mit gesichertem Unterricht durch unsere sehr gut ausgebildete Lehrerschaft

  • mit individueller Förderung der Schüler

  • mit Hausaufgabenerledigung in der Schule

  • mit einer 2. Fremdsprache ab Klasse 6

  • mit interessanten und vielfältigen Ganztagesangeboten

  • mit frisch zubereitetem Mittagessen

  • mit Ferienspielen und Skilager

  • mit grünem Klassenzimmer und noch viel, viel mehr...