Link verschicken   Drucken
 

berufliches Gymnasium

                              Wir machen Gymnasium

 

Es ist so weit!  Wir werden unsere Schulgemeinschaft erweitern und mit der Einführung einer gymnasialen Stufe  allen die Möglichkeit einräumen einen fortführenden Bildungsweg an unserer Freien Schule in Schwepnitz zu beschreiten.

Unser berufliches Gymnasium im Profil Gesundheit & Sozialwesen ist im August 2017 mit Klasse 11 gestartet. 

Unser Profil "Gesundheit & Soziales" steht für die Bedeutsamkeit das Menschen in unserer Gesellschaft, in unserem Alltag, in unserer Schulgemeinschaft. Die Vermittlung und das Leben ethischer Werte stellen wir in den Mittelpunkt unserer Arbeit.

 

Wir werden eine "Junior - Firma" gründen. In dieser Firma werden die Schüler selbst tätig. Sie werden an die unternehmerische Arbeits- und Denkweise herangeführt. Kaufmännische Grundlagen werden vermittelt. Das Vorhaben wird durch einen Coach begleitet.

 

Im "Kultur - Workshop" kann sich jeder Schüler kulturell, musisch und literarisch ausprobieren und seine Talente entwickeln.

 

Unser Leitfaden bildet das pädagogisches Konzept für unser berufliches Gymnasium.

 

Wir arbeiten auf der Grundlage des sächsischen Lehrplanes für berufliche Gymnasien. Nach 3 jähriger Schulzeit und erfolgreich bestandenen Abiturprüfungen kann an jeder Hochschule und Universität unseres Landes studiert werden.

 

Bitte beachten Sie die Zugangsvoraussetzungen und verwenden Sie diesen Aufnahmeantrag berufl.Gymnasium.

 

In unserem Handout sind die wichtigsten Informationen für Sie zusammen gestellt.

 

Vorstand  "Freie Schule Schwepnitz" e.V. gemeinsam mit Schulleiterin Frau Fuchs und dem Lehrerkollegium