Link verschicken   Drucken
 

Auf ins kühle Nass!

Auf ins kühle Nass!

 

Je heißer der Schultag, umso schöner ist die Arbeit am gemeinsamen Unterwasserbild im Grünen Klassenzimmer. Die Schüler der beiden 5. Klassen gestalteten mit Pinsel, Händen, Stiften, Schere und Leim eine riesige Unterwasserlandschaft. Das gemeinsame Arbeiten an EINEM Bild und das Benutzen der Hände als „Malwerkzeug“, war für die Schüler zunächst etwas befremdlich, machte aber immer größeren Spaß. Nicht nur der Gestaltungsprozess, sondern auch das Endergebnis beeindruckte Schüler und Lehrer. 

Die Grundlagen für die Gestaltung der Fische wurden auch im Biologieunterricht gelegt. Hier lernen die Schüler Aufbau und Lebensweise der Fische kennen und bringen ihr Wissen auch im Kunstunterricht ein. Allerdings sind in unserer Unterwasserlandschaft auch Fantasiefische, Wasserpflanzen, alte Fracks und sogar versunkene UFO’s zu entdecken. Der Besuch unseres riesigen Aquariums auf Papier lohnt sich auf jeden Fall.